Was ist „Faust hoch“?

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. In der Koalition „Faust hoch“ versammeln sich Musikschaffende und Musikfans, Kreative und Sympathisant*innen, um für Solidarität und die Idee einer gerechten Gesellschaft zu werben und um ihre Stimmen und Fäuste gegen die gefährliche, menschenverachtende und rechtsextreme Partei „Alternative für Deutschland“ zu erheben. Faust Hoch ist eine Kampagne initiiert von der Band Radio Havanna.

Was will „Faust hoch“ erreichen?

Warum „Faust hoch“?

Für die Menschen, die sich in der Kampagne „Faust hoch“ versammeln, sind gelebte Solidarität, Antifaschismus, Respekt und Partizipation zentrale Werte. Die Partei „Alternative für Deutschland“ steht für einen Frontalangriff auf diese Werte. Mit ihrem rechtspopulistischen Politikstil ist die Partei erfolgreicher als ihre offen neonationalsozialistischen Vorgängerinnen wie NPD oder DVU. Einen Einzug der vermeintlichen Alternative in den Bundestag hielten wir für fatal: Mit ihren rechtsextremen politischen Inhalten bedroht sie gesellschaftliche Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte und in der Konsequenz die persönliche Freiheit jedes Einzelnen. Rassist_innen und Neonazis würden in den Bundestag gewählt und erhielten dadurch Macht, Geld, Ressourcen und Anerkennung. Mit vereinter Stimme möchten wir diesen Angriff abwehren und erheben deshalb unsere Stimmen und Fäuste – gegen die AfD.

Natürlich gibt es schon Vereinigungen, Gruppen und zivilgesellschaftliche Organisationen, die den politischen Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus im Allgemeinen und die AfD im Besonderen aufgenommen haben. Ihnen sind wir in herzlicher Solidarität verbunden und keinesfalls eine Konkurrenz. Für uns als Musiker_innen und und Musikhörer*innen ist vielmehr Musik das Mittel der Wahl, um gesellschaftliche Entwicklungen zu kritisieren und den Traum von einer gerechten Gesellschaft zu popularisieren.

Wie kann ich helfen?

Als Band / Musiker*in:
Sendet uns:
Als Einzelperson:
Sendet uns: Wir werden Euch in unsere Supporter-Galerie aufnehmen!

Schreibt uns!
Teilt unsere Seite und einzelne Beiträge in den sozialen Netzwerken!
Helft uns, Spenden zu sammeln um Aufkleber und Infomaterial der Kampagne zu finanzieren!

Wenn Gauland, Weidel, Höcke und Co. bei dir im Ort auftauchen: Nimm an Protesten teil! Suche Dir Gleichgesinnte und gründe eine Aktionsgruppen, die Proteste organisiert! Mehr Infos und ganz praktische Aktionsanleitungen findest du bei unseren Partnerorganisationen:

Kein Bock auf Nazis
Aufstehen gegen Rassismus
 

Supporter

Image

Radio Havanna

Infos
Image

Smile and Burn

Infos
Image

Slime

Infos
Image

The Prosecution

Infos
Image

Ole Plogstedt - Rote Gourmet Fraktion

Infos
Image

ITCHY

Infos
Image

Maxim

Infos
Image

Marathonmann

Infos
Image

Schmutzki

Infos
Image

GWLT

Infos
Image

Wisecracker

Infos
Image

ZSK

Infos
Image

Kein Bock auf Nazis

Infos
Image

Irie Révoltés

Infos
Image

Kotzreiz

Infos
Image

Rogers

Infos
Image

Eskalation

Infos
Image

KMPFSPRT

Infos
Image

Dritte Wahl

Infos
Image

Julian Philipp David

Infos
Image

Massendefekt

Infos
Image

Blackout Problems

Infos
Image

Jupiter Jones

Infos
Image

Fightball

Infos
Image

The Screwjetz

Infos
Image

Schema-F

Infos
Image

Sidewalk Surfers

Infos
Image

Show off Freaks

Infos
Image

Chris von der Düssel

Infos
Image

Nullbock

Infos
Image

Kontrollpunkt

Infos
Image

AKD

Infos
Image

Strasse8

Infos
Image

Stereo Dynamite

Infos
Image

Scobben

Infos
Image

Prototyp

Infos
Image

Johannes Kleibl

Infos
Image

Astrid Pippilotta

Infos
Image

Datenschmutz

Infos
Image

Mono & Nikitaman

Infos
Image

Katastrophen-Kommando

Infos
Image

Minipax

Infos
Image

Ben Friday

Infos
Image

RoadRage

Infos
Image

Mufasa Ozora

Infos
Image

The Anti Anti Supergroup

Infos
Image

Empowerment

Infos
Image

Denkzettel

Infos
Image

Widarsihtig

Infos
Image

Frederik

Infos
Image

Chaos Commute

Infos
Image

Fugger

Infos
Image

Beefy As Toro

Infos
Image

Kulturclub

Infos
Image

Was Vergeht

Infos
Image

Handwritten Mag

Infos
Image

Karlsson

Infos
Image

100 Kilo Herz

Infos
Image

Kornblumenblau

Infos
Image

Picknick im Grünen

Infos
Image

Sändäpause

Infos
Image

Schaudinger

Infos
Image

Shellycoat

Infos
Image

The Bloodstrings

Infos


Unsere weiteren 'Faust hoch' - Supporter ansehen:



Zur Supportergalerie





Für Faust hoch Spenden

Um unsere Kosten für Flyer, Plakate und Aktionen zu decken, sind wir auch auf Spenden angewiesen.
Du kannst uns beim Kampf gegen die AfD mit einer Spende unterstützen, indem du unten auf "Spenden" klickst und uns per PayPal etwas sendest.



Kontakt



Bei Fragen, Ideen oder wenn Ihr mitmachen wollt, könnt Ihr uns einfach eine E-Mail schreiben oder Euren Text samt Foto übersenden.

E-Mail an FAUST HOCH (info@fausthoch.de)



© 2017 Faust Hoch

Impressum